Online-Workshop: Transkribieren − Kodieren − Annotieren

Transcribing − Encoding − Annotating: New Approaches of Technology and Methodology for Historical Sources in Crowd Sourcing and Citizen Science Transkribieren − Kodieren − Annotieren. Neue Technologien und Methodologien für historische Quellen in Crowd Sourcing und Citizen Science  Datum: 26. und 27.11.2020, 15.30-18.15 Uhr Veranstalter: Dr. Hendrikje Carius (Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt); Martin Prell (Editionenportal Thüringen) Im Zuge des digital turns in den Geisteswissenschaften haben sich inzwischen eine Vielzahl an unterschiedlichen Transkriptionstools, digitalen Plattformen und Forschungsinfrastrukturen herausgebildet, mit denen sich Transkriptionen und Quelleneditionen erstellen lassen. Diese unterstützen in der Regel kollaborative Arbeitsprozesse von der Texterfassung über die Auszeichnung und Annotation bis hin zur Analyse des Materials unter anderem in Crowd Sourcing- und Citizen Science-Projekten. Bei der Gestaltung von Tools und Softwareumgebungen für diese Projekte werden auch je nach Art und Umfang der Einbindung von Citizen Scholars ganz verschiedene Ansätze verfolgt und technologisch umgesetzt. Während einige Tools bspw. ein gewisses technisches … Online-Workshop: Transkribieren − Kodieren − Annotieren weiterlesen