Zahlreiche Besucher bei der Museumsnacht

Forschungsbibliothek Gotha/ November 4, 2019

Im Rahmen der Gothaer Museumsnacht am 26. Oktober 2019 haben über 80 Besucherinnen und Besucher die Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein besichtigt. Bei den drei Sonderführungen wurden den Gästen nicht nur Einblicke in die verschiedenen Sammlungen vom Mittelalter bis in die Neuzeit gewährt, Handschriften und Alte Drucke vorgeführt, sondern auch die frühneuzeitlichen Schauräume wie das Historische Münzkabinett präsentiert. Das Zusammenspiel von hoher Buchkunst und barocker Pracht sorgte für große Begeisterung. Die Führungen waren einmal mehr ein Beleg dafür, dass historische Bibliotheken auch im digitalen Zeitalter großes Interesse hervorrufen.

   Drucken

Share this Post