Schlagwort Archiv: Frühneuzeitliche Sammlungen

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 6

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 6

Radikale Reformation der Hygiene. Der Mediziner Eduard Reich in Gotha In Zeiten der aktuellen Corona-Pandemie wissen wir, wie wichtig die Einhaltung von Hygienemaßnahmen sind. Sie können die Verbreitung von Keimen, Bakterien und Viren eindämmen bzw. sogar ganz verhindern. Das Wissen um die Notwendigkeit […]

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 4

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 4

Ostern als Jahreszeit des Weltuntergangs. Postume Verwendungen von Martin Luthers Tischreden in akademischen Kontexten Bereits im zweiten Jahrzehnt der Wittenberger Reformation entstanden die ersten Versuche, die Worte des europaweit bekannt gewordenen und als deutschen Propheten wahrgenommenen Theologieprofessors […]

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 1

Notizen aus dem Gothaer Bibliotheksturm, Folge 1

Die „leidige Seuche“. Veit Ludwig von Seckendorff über die Pest und ihre Eindämmung „(…) aber die Gefahr der leidigen Seuche kommt uns immer näher, und ist wenig Rath zu finden, mann mag bleiben oder ausweichen, scheinet wohl, daß es nach und nach weiterkommen werde, mann muß Gott stille […]

Ausschreibung Gothaer Sommerschule 2020

Ausschreibung Gothaer Sommerschule 2020

+++ Achtung: Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 25. Juni verlängert! +++ Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha (bestehend aus Forschungsbibliothek sowie Forschungszentrum Gotha und der Stiftung Schloss Friedenstein) veranstaltet vom 31. August bis 4. September 2020 eine Sommerschule mit dem Thema […]