Internationale Tagung zum Sozinianismus

Forschungsbibliothek Gotha/ Mai 24, 2022

Die Forschungsbibliothek Gotha und die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg laden alle Interessierten sehr herzlich zu der internationalen Tagung „A Philosophy of its own? Socinianism and Philosophy in the 17th and 18th Centuries“ ein. Sie wird am 25. und 26. Mai 2022 in Gotha stattfinden. Die Tagung wird organisiert von Dr. Sascha Salatowsky (Gotha) und Dr. Falk Wunderlich (Halle/Saale).

Der Sozinianismus wird im Blick auf die christliche Religion und Theologie in der Forschung häufig als eine Aufklärung avant la lettre beschrieben. Was hier im Rahmen einer radikalen Dogmenkritik, einer Neubestimmung des Verhältnisses von Vernunft und Glauben, einer neuen Bibelhermeneutik sowie einer ersten Historisierung des Bibelverständnisses geleistet wurde, fand in vielerlei Hinsicht Aufnahme in die aufklärerischen Debatten des 17. und 18. Jahrhunderts. Die Tagung fragt danach, ob diese Einschätzung auch für die Philosophie gilt. Dabei konzentriert sich die Tagung vor allem auf drei Aspekte: Sie zielt erstens darauf ab, die Philosophie der Sozinianer umfassender als bisher zu erforschen, zweitens, die zeitgenössischen Rezeptionen zu untersuchen, und drittens, den längerfristigen möglichen Nachwirkungen nachzugehen. Die Tagung will auf diese Weise einen Beitrag zur weiteren Schärfung der philosophischen Ideengeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts leisten, die sich allzu oft auf die großen Philosophen konzentriert und die kleineren Bewegungen am Rande vergisst. Sie will ferner zur weiteren Ausdifferenzierung der sogenannten Radikalaufklärung beitragen, die bisher allzu sehr auf Spinoza fixiert ist.

Die Vorträge finden in englischer Sprache statt. Das Tagungsprogramm ist online verfügbar. Veranstaltungsort ist das Landschaftshaus des Forschungszentrums Gotha (Vorlesungssaal, Schlossberg 2, 99867 Gotha). Die Tagung findet mit freundlicher Unterstützung der Fritz Thyssen Stiftung statt. Eine Teilnahme ist nach schriftlicher Anmeldung möglich.

Kontakt/Information:
Dr. Sascha Salatowsky
Forschungsbibliothek Gotha, Schlossplatz 1, 99867 Gotha
Tel.: 0361/737 5562; Mobil: 0152/09512327
E-Mail: sascha.salatowsky@uni-erfurt.de

 

   Drucken

Share this Post